Pferdehaltung

Antworten
LuluLion
Beiträge: 11
Registriert: 02 Jul 2021 09:37

Pferdehaltung

Beitrag von LuluLion »

Hallo,
Ich reite bereits seit vielen Jahren und habe eine Reitbeteiligung mit einer weiteren Person. Letztens haben wir den Hof gewechselt und seitdem fingen die Probleme an. Unser Pferd hat dauernd Magen- bzw Verdauungsprobleme und wir können uns einfach nicht erklären woran es liegt. Der Tierarzt meinte, dass es zu schnell fressen würde und dass das eine typische Erkrankung beim Pferd sei. Wir fragen uns nun, wie wir das ändern können und vor allem, warum das so plötzlich auftritt und früher nie ein Problem war. Kennt sich da jemand aus?

BelleReve
Beiträge: 7
Registriert: 13 Aug 2021 13:24

Re: Pferdehaltung

Beitrag von BelleReve »

Hi,
Ich bin auch lange Zeit geritten und habe eine Vermutung, was das Problem bei euch sein könnte. Du erwähnst, dass euer Pferd den Hof gewechselt hat und danach die Symptome begonnen haben. Hatte der alte Hof vielleicht Heunetzte und der neue nicht? Heunetze machen es den Pferden nämlich extra ein wenig schwer, ans Futter zu kommen, sodass sie automatisch langsamer fressen. Ist dies nicht gegeben, fressen sie sehr schnell und können sich so besagte Magen-/Verdauungsprobleme einfangen! Überprüft das mal, vielleicht ist die Lösung so einfach :)
Alles Gute euch!

Antworten